Neueröffnung HBG

Seither beziehen wir unsere Materialien für Vereinsanliegen, wie den Bau unseres Karnevalswagens, von unserem ortsansässigen BauSpezi HBG - Haus, Bau & Garten. Dieses Jahr feiert der BauSpezi vom 30. März - 01. April seine Neueröffnung am neuen Standort im Industriegebiet in Notscheid. Solch ein großes Ereignis möchten wir tatkräftig mit vielen Junggesellen und Junggesellinnen am Ort des Geschehens unterstützen.

Tanz in den Mai

Auch dieses Jahr laden wir Euch wieder zu unserer geselligen Mainacht am traditionellen Mai-Platz in Lorscheid ein. Für kalte Getränke und heiße Steaks vom Grill ist natürlich bestens gesorgt. Mit guter Musik und großem Lagerfeuer möchten wir mit Euch, Freunden und Familien, unter unserem geschmückten Maibaum in den Mai hineinfeiern. 

Wir freuen uns ab 18:00 Uhr auf Euer Kommen!


Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 07. Mai veranstaltet die Feuerwehr St. Katharinen den traditionellen Tag der offenen Tür, auf dem der Junggesellenverein einige Stunden bei (hoffentlich) schönem Wetter und kaltem Bier verweilen wird.

Kirmes in Hargarten

Unser Bruderverein, der Junggesellenverein Hargarten, feiert vom 19. - 22. Mai seine diesjährige Kirmes. Wir freuen uns auf eine gute Party und viele Meterbiere! Am Kirmessonntag unterstützen wir den Verein beim Zapfen am Frühschoppen.

Kirmes in Steinshardt

Der Verein der Steinshardter Schützen lädt uns wieder einmal zur traditionellen Kirmes in Steinshardt am 24. Juni ein. In weißer Kleiderordnung feiern wir nach dem traditionellen Kirmeszug im Schützenhaus weiter.


Stiftungsfest in Rheinbrohl

Anlässlich des 220 jährigen Jubiläums feiert der KJGV Rheinbrohl am 08. Juli sein Stiftungsfest, zu dem befreundete Gastvereine - wie auch wir - eingeladen wurden. 

UPDATE: Gegen 23:00 Uhr konnten wir den Pokal für den 3. Platz bei den Junggesellenspielen entgegennehmen!

Königsball in Strödt

Wie jedes Jahr lädt uns die Schützenbruderschaft Strödt am 05. August zum Königsball ein, der mit einem traditionellen Königszug beginnt. Anschließend treffen sich die befreundeten Vereine am Schützenhaus , um dort bis in den späten Abend zu tanzen und das ein oder andere Bier zu genießen. Wir freuen uns auf gutes Wetter, bei dem sich unsere Ehrendamen in ihren neuen Kleidern repräsentieren können. 

Königsschießen

Am 09. September stellt sich wieder einmal die Frage "Wer wird neuer Junggesellen-König?". Die Kerle treffen sich an unserem Stammlokal der Haxenstube und wandern von dort in den Nachbarort Steinshardt, wo uns der Verein der Steinshardter Schützen deren Schießanlage zur Verfügung stellt. Nachdem sich alle "warmgetrunken" haben geht es ans Eingemachte. Derjenige, der den Rumpf des Adlers abschießt, ist der neue König unseres Junggesellenvereins. Mit einem Autokorso wird dann endlich der neue König in St. Katharinen zur Schau gestellt und von den Ehrendamen am Stammlokal empfangen. Dort wird dann bis tief in die Nacht auf das neue Königspaar angestoßen und gefeiert.

Kirmes in St. Katharinen

Mit dem Zusammenschluss zur "Kirmesgesellschaft", wollen die Strödter Schützen und auch wir als Junggesellenverein die diesjährige Kirmes wieder einmal gemeinsam durchführen.

 

Begonnen wird am Samstag, 14. Oktober um 20:00 Uhr mit DJ Marvin Bender, der uns bereits letztes Jahr die Bude eingeheizt hat. Nicht zu vergessen ist die Sektbar, die unter der Leitung der Ehrendamen des JGV geführt wird. 

 

Der Kirmes-Sonntag steht ganz im Zeichen der diesjährigen Königspaare. Um 13:00 Uhr beginnt der große Festumzug.

Bereits ab 15:00 Uhr lädt die Kirmesgesellschaft zu Kaffee und Kuchen ein. Ab 16:00 Uhr beginnt der Königsball mit stimmungsvoller Musik unter Werner Eul.

 

Die Kirmesgesellschaft freut sich auf die diesjährige Kirmes, verbunden mit dem Wunsch, die jahrzehnte alte Tradition auch in Zukunft aufrecht erhalten zu können.

 

Eiersammeln & Eierbacken

Unser Tradition lebt es vor, dass montags nach der Kirmes in Lorscheid Eier gesammelt werden, um diese am darauffolgenden Freitag für die Bürger aus St. Katharinen in unserem Stammlokal, der Haxenstube, in Form von Rührei mit Speck, Zwiebeln und Brot zu servieren. 

Die Zubereitung erfolgt durch die Ehrendamen des JGV unter der Leitung von Wirtin Vera Steckenreuter, die uns jedes Jahr ihre Küche zur Verfügung stellt.

Weihnachtsmarkt in Lorscheid

Am 1. Advent veranstaltet die Behindertenwekstatt in Lorscheid einen Weihnachtsmarkt, bei dem neben Glühwein und Speisen auch selbstgemachte Dekoration oder Weihnachtszubehör angeboten werden. 

Bei dieser weihnachtlichen Stimmung schmeckt der Glühwein den Mitgliedern des Junggesellenvereins natürlich besonders gut.